Wir setzen uns für die Förderung von Literatur und Kultur ein

Usama Al Shahmani liest vor einem gebannten Publikum, 2.9.21, Stadtbibliothek Grenchen


Was wir leisten

Wir leisten einen Beitrag zum Kultur- und Bildungsangebot in der Stadt und Region Grenchen und halten die langjährige Tradition von Literatur-Veranstaltungen unterschiedlicher Art, wie Autor*innen-Lesungen und -Gespräche aufrecht. Die Anlässe der Literarischen Gesellschaft sollen zur Auseinandersetzung mit Literatur führen sowie zum Lesen und Schreiben animieren und allgemein die Freude an Büchern vermitteln.

Ausserdem unterhält die LGG den Offenen Bücherschrank am Marktplatz.

Mitglied werden

Wenn Sie die Literarische Gesellschaft unterstützen wollen, werden Sie Mitglied! Sie werden regelmässig und frühzeitig über die Aktivitäten informiert und haben die Möglichkeit aktiv Anregungen zu Autor*innen, Bücher und Anlässen einzubringen.

Kontakt

Literarische Gesellschaft Grenchen

2540 Grenchen

gr@literarische-gesellschaft.ch



Aktuell

Lebensgeschichtliches Erzählen

 

Zweiteiliger Workshop mit Lilian Fankhauser
Daten/Uhrzeit: 6. und 27. November 2021

jeweils 14–16.30 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Grenchen, Lindenstrasse 24
Kosten: 50 Franken, inkl. Unterlagen

Info und Anmeldung:
gr@literarische-gesellschaft.ch
Anmeldeschluss: 30. Oktober 2021


Grossätti-Tag

 

Wir konnten Franz Josef Schilds 200sten Geburtstag am 14. August 2021 bei strahlendem Wetter und mit vielen Interessierten feiern!

Hier der Beitrag im Grenchner Tagblatt, auch Télébilingue war dabei (Infoflash vom 15. 8., ab Min.5:58).